~
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigung!
Ab sofort gibt es das Gefängnis in den Bergen!
Wetter
8°C - Regen
Tageszeit
Freitagabend - Frühling
Die lebendigsten Themen
Auf den Straßen
Das Alchemielabor
Von tausend runterzählen!
Karasus Hütte
Am rauschenden Fluss
Der Bergpfad
Das Eingangstor
Néko Café
Die Ebenholzschmiede
Die Bibliothek
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Karasus Hütte

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   Fr 17 Jan 2014, 21:51

Die Idee überzeugte mich "Gut, Hanako geht in den Wald. Karasu, du solltest zum Alchemielabor gehen. Und ich werde gucken ob ich in der Innenstadt noch helfen kann und aussen Rum. Wir treffen uns Abends, wenn die Sonne untergenganen ist am Bergpfad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   Fr 17 Jan 2014, 21:57

Ich hörte mir die Pläne an. "In Ordnung meine Freunde. So wird es gemacht. Ich werde dem alten Tandur mal einen Besuch abstatten." Ich gin zur Tür "Achso und bitte bleibt am Leben."

Ich lächelte sie beide an und machte die Tür auf. Sofort sprangen mir 2 kleinere Wesen entgegen. Mit einem kräftigen hieb mit meiner Axt teilte ich beide in 2 Hälften, dann kam ein größeres auf mich zu. Ich wich dem Angrif aus und rammte meine Axt in seinen Schädel. "So ihr könnt rauskommen. Ich geh zum Alchemielabor"

Geht zum Alchemielabor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanako

avatar

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 06.01.14
Ort : Wolfsbau

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   Fr 17 Jan 2014, 22:03

Ich nicke und beobachte wie beide gehen.
Ich setze meine Maske auf.
"Los geht's", sage ich und stürme aus dem Haus. An meinem Gürtel habe ich die Tränke befestigt. Die Rüstung werde ich in meiner Höhle anziehen ...
Ich zücke mein Schwert und töte alles an dunklen Wesen, die mir entgegen kommen. Ich befinde mich in einem Rausch. Ich muss alle beschützen, besonders den Wald und meine Tiere. Aber irgendwie habe ich hunger.
Ich hoffe das es mir nicht zum Verhängnis wird ...

Geht zu Hanakos Höhle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   Fr 17 Jan 2014, 22:06

Gut, Meine Freunde. Passt auf euch auf! Ich betrat den Wald und lief so schnell ich konnte in die Richtung der Stadt. Die Rüstung schütze mich vor den Flammen.

Oshino begibt sich Zur Innenstadt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   So 22 Jun 2014, 16:18

Monate lang war ich in meinem Keller und untersuchte das Blut des Drachen. Ich fürte mehrere Experimente durch. Diese waren aber vergebens.

Meine Rationen wurden langsam knapp. Es ist an der Zeit, dass ich mal wieder raus gehe.

Welchen Tag haben wir heute ? Als ich in den Keller ging war es noch Winter.
Knarrent machte ich die Kellertür auf und gleißendes Sonnenlicht schien mir ins Gesicht "Ahhhh... meine Augen. Ist es etwa schon Sommer?"

Ich machte die Haustür auf und sah den Wald vor mir. Hir und da war noch ein abgebranter Stamm doch der Wald schien sich erholt zu haben.

Gut ich werde mal in der Stadt was zu essen kaufen

Geht zur Innenstadt ins Einkaufzentrum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   So 29 Jun 2014, 16:59

Kommt vom rauschenden Fluss

Ich machte meine Tür auf und ging ins Haus.
....hmm.... ich mach am besten gleich eine Sud aus Feuerblumen, dann kann ich sie Morgen gleich mit dem Blut vermischen. Ich hoffe nur, dass ich danach nich die Einzelteile meines Labors zusammensuchen muss. Ich fing an zu grinsen und ging hinunter in den Keller.

Ich nahm mir ein paar Feuerblumen und warf sie in eine Schale und fing an sie zu zermahlen. Nun goss ich heißes Wasser drauf. Das Gemisch leuchtete grell auf und gab eine unglaubliche Hitze von sich ab. ...So... dass muss bis morgen früh abgekühlt sein.
Ich ging zum Bett und legte mich hinein. Ich schlief sofort ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   Di 03 März 2015, 09:09

Kommt von der Straße im Wohngebiet.

Den ganzen Flug über dachte Karasu an Lilith und die anderen, die er fast schon als "Freunde" bezeichnen konnte. Wie es wohl den anderen ergangen ist nach dem Angriff. Oshino und vor allem Hanako. Er landete vor seiner Türschwelle und sah in den Wald.Er hat sich sehr schnell erholt und bald wird er wieder in voller Schönheit erblühen, dann im Frühling.

Nun ging er in sein Haus. Sofort zog er sich um und ging ins Schlafzimmer. Was für ein Tag

Karasu schläft bis zum nächsten Tag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   Do 05 März 2015, 17:15

Die Sonne scheint in Karasus Schlafzimmer. Langsam wird Kaarsu u´wach und streckt sich in der Mittagssonne. Ewig konnte er nicht ausschlafen und nun ist er putzmunter.

Langsam stand er auf und zog sich an. Er brühte sich einen Tee und ass ein stück Brot.

Nun sah er aus dem Fenster. Draußen war es wunderschön. Die Sonne schien durch die Zweige der Bäume und alles schien friedlich. Ich glaube, ich gehe heute mal zu Huntertreff und trinke mal wieder ein wenig. Gesagt getan. Sofort stand Karasu auf und machte sich auf den Weg.

Verwandelt sich und fliegt zum Huntertreff.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Karasus Hütte   Di 14 Apr 2015, 20:45

Karasu stand in seinem Keller und betrachtete das Glas in dem er das Drachenblut aufbewarte. Wenn ich nur wüsste wo zu ich es nutzen könnte. Bis jetz haben meine Versuche noch nichts gebracht. Er stellt es wieder ins Regal und nimmt sich ein Buch über Alchemirezepte. Er fängt an zu lesen. "Noch nie wurden ein Versuch erfolgreich durchgefürt, der mit dem Blut der Schatten zu tun hatte. Alle bekannten Ergebnissen waren unzureichend, um ein ordentliches Ergebnis zu erzielen.

Ich frage mich, warum auf diesem Gebiet niemand mehr forscht. Es ist auch noch nie ein Versuch an Lebewesen durchgefürt worden. Ich frage mich, ob es vieleicht dann gelingt.

Karasu läuft in seine Wohnstube und überleg. Ich werde ins Labor gehen und fragen, ob jemand mehr darüber weiß. Ich habe das gefühl, dass dies der Schlüssel ist, um diese Krankheit zu stoppen.

Er geht hinaus zur Tür.

Auf dem Weg zum Alchemielabor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Karasus Hütte   

Nach oben Nach unten
 
Karasus Hütte
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bright Shadows :: RPG - Bereich :: Der Wald-
Gehe zu: