~
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigung!
Ab sofort gibt es das Gefängnis in den Bergen!
Wetter
8°C - Regen
Tageszeit
Freitagabend - Frühling
Die lebendigsten Themen
Auf den Straßen
Das Alchemielabor
Von tausend runterzählen!
Karasus Hütte
Am rauschenden Fluss
Der Bergpfad
Das Eingangstor
Néko Café
Die Ebenholzschmiede
Die Bibliothek
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Die Dächer

Nach unten 
AutorNachricht
Lilith
Co-Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 23.07.12
Alter : 27
Ort : Arsch der Welt

BeitragThema: Die Dächer   Mi 15 Jan 2014, 14:11

______________________________________________________________________________


Auf den Dächern können die Leute, ähnlich wie auch in der Innenstadt, von einer großen Höhe aus über den gesamten Bezirk gucken.
Eine wunderschöne Aussicht. Von hier sieht man auch die Mauer.

_________________
_______________________________________________________________________________________




miau.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://jenjellysblog.wordpress.com/
Lilith
Co-Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 23.07.12
Alter : 27
Ort : Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Die Dächer   Mi 15 Jan 2014, 14:17

Kommt von Lilith's Wohnung

Lilith kletterte die Feuerleiter hoch, was ihr nur schwer mit den riesigen Tatzen gelang. Eine Nachbarin von gegenüber glotzte sie verwirrt an und öffnete das Fenster, um sie genau betrachten zu können. Doch Lilith beachtete sie gar nicht. Sie kletterte weiter.
Schließlich kam sie auf dem Dach an und  blickte über die Stadt. Sie sah genauso aus wie ihr Seorsum. Doch es gab etwas, das sie irgendwie enttäuschte. Die Mauer war noch da.
Auch wenn sie nie das Verlangen gehabt hatte, diesen Mauern entkommen zu wollen, hoffte dennoch fast jedes Lebewesen in dieser Stadt ihr entkommen zu können. In dieser Welt war es auch so. In ihrer Welt.
Lilith war nicht auf den Kopf gefallen. Natürlich war sie sich sicher, das sie sich nicht in einer Parallelwelt befand. Dennoch war sie mit diesem Outfit hier hinaufgeklettert. Und es war ein wundervolles Gefühl.
Sie hatte immer davon geträumt - auch wenn sie es nie jemanden erzählt hatte - das sie als Katze von den Dächern blicken konnte. Natürlich war sie keine richtige Katze. Aber irgendwie war sie dem seltsamen Lehrer etwas dankbar - wie auch immer er das angestellt hatte - das er ihr diese Outfit zusammengestellt und so behandelt hatte.
Sie blickte noch eine Weile über die Dächer hinweg.
"Miau ...", flüsterte sie leise und lächelte.

Nachdem sie eine Weile dort gestanden hatte kletterte sie wieder hinunter.

Geht zu Liliths Wohnung

_________________
_______________________________________________________________________________________




miau.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://jenjellysblog.wordpress.com/
 
Die Dächer
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lieblingsbücher
» Trennung oder Beziehungspause ??? Und was dann ?
» Bücher von Peter Lauster
» Bücher oder Ebook-Reader???
» Gedicht: "Wenn Engel fliegen könnten"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bright Shadows :: RPG - Bereich :: Wohnbezirk-
Gehe zu: