~
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigung!
Ab sofort gibt es das Gefängnis in den Bergen!
Wetter
8°C - Regen
Tageszeit
Freitagabend - Frühling
Die lebendigsten Themen
Auf den Straßen
Das Alchemielabor
Von tausend runterzählen!
Karasus Hütte
Am rauschenden Fluss
Der Bergpfad
Das Eingangstor
Néko Café
Die Ebenholzschmiede
Die Bibliothek
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Die Lichtung

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Yuki
Admina
avatar

Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 23.07.12
Alter : 21
Ort : Cocoon ♥

BeitragThema: Die Lichtung   Sa 04 Jan 2014, 18:58

________________________________


Ihr gelangt auf eine große Lichtung, die hell beleuchtet ist. Das Gras sieht weich und frisch aus, aber hier ist man auch leicht beobachtbar.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bright-shadows.forumieren.com
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 18:46

kommt von: Karasus Hütte

Ein kalter Windhauch wehte ihm ins Gesicht als er die Lichtung betraht.
Hier müsste doch irgendwo eine sein
Er schaute sich um und suchte kleinere Schneehaufen. Auf einmal blieb er stehen.
Hmm..... ich habe großes Glück das diese Pflanze auch im Winter wächst.
Er schaute zum Himmel hinauf und fing an zu grinsen. Wenn doch nur mein Bruder hier währe um diese Nacht zu sehen.
Die Wolken bildetten  eine undurchdringliche Wand. Er spielte mit dem Gedanken hinauf  zu fliegen und die Wolken zu durschtoßen. Wie er es immer mit seinem Bruder getahn hat, um den Mond und die Sterne zu sehen. Sie flogen immer bis in die tiefe Nacht Über den Wolken um zu sehen wie die Sterne langsam aufblitzten.
Eine kleine Träne lief ihm die Wange hinunter. Er wischte sie sich aus dem Gesicht und fing an weiter zu suchen.
Ohne Mond wirt die Suche ein schwieriges unterfangen, da die Blume blau aufleuchtet wenn der Mond auf sie scheint.
" Ach verdammt die finde ich doch nie " rief Karasu mit einer kratzigen und rauen Stimme. Vermutlich hoffte er, dass jemand seinen Ruf hört.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 22:10

Oshino kommt von "Das Alchemielabor"

Mein Gott ist das hier dunkel, dachte ich mir als ich durch den Wald sprintete. Ich hoffe ich begegne keinen dieser "Wesen".
Wow ?! Was ist das denn ? Ich sah ein Wesen etwa 50 Meter von mir entfernt. Ich hielt an und versteckte mich hinter einen dicken Baum um zu beobachten wer oder was das ist. Mit meinen Dolch in der Hand rückte ich näher. Was macht es da ? ich näherte mich bis auf 10 Meter an das Wesen, doch es bemerkte mich nicht. Es schien keins der Wesen der Finsternis zu sein, dennoch sah es düster aus und es schien etwas zu suchen.. Leise und ruhig sprach ich "ehm... Was machst du da ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 22:24

Während meiner verzweifelten Suche nach diesem verdammten Kraut vergaß ich ich die Zeit. Es wurde immer dunkler und meine Augen fingen an stärker zu glühen, was von Vorteil war, da es meine Sehkraft verstärkte.
Ich hörte ein leises rascheln. Beachtete es aber nich.
Ich muss dieses Kraut finden.
Auf einmal hörte ich eine Stimme hinter mir.
"Ehm... was machst du da ?
Ich zögerte nicht und drehte mich um. Was ich sah überraschte mich. Es war nur ein Mensch.
puhhh... glück gehabt dachte ich mir
Ich starte dem Menchen diereckt in die Augen und sagte :
"Hallo mein Name ist Karasu Corvus mit wem habe ich denn das vergnügen ? "
Ich lächelte ihn an und streckte ihm meine Hand entgegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 22:33

hm ? Was ist denn mit seinen Augen? ... Ich bin Meme Oshino, freundlich dich kennenzulernen Karasu. Er reichte mir seine Hand und ich schüttelte sie, wenn auch zögernd. Warum starrst du denn so konzentriert den Boden an? Suchst du etwas? Seine Augen lenkten meine Gedanken etwas ab, ich habe sowas noch nie zuvor gesehen. Ich begegne heute wirklich vielen seltsamen Blicken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 22:44

Er gab mir seine Hand , wenn auch ein wenig langsam. Ich merkte wie er meine Augen anstarte und ich sah einen fragenden Blick in seinem Gesicht.
Er heist also Meme Oschino. Sehr interessant.
"Freut mich dich kennen zu lernen Meme Oschino"
Ich lächelte ihn an.
Er fragte mich ob ich etwas suche.Ich wusste nich ob ich ihn vertrauen kann. Aber was habe ich schon zu verlieren?
"Ja ich suche ein bestimmtes Kraut was seine Blüte nur in der Nacht zeigt. Sie leuchtet blau wenn der Mond auf sie scheint. Du hast nich zufällig solch ein Kraut gesehen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 22:48

Ein Kraut? Was bei Mondlicht blau leuchtet ? Ich kann mich nicht errinnern überhaupt jemals so ein Kraut gesehen zu haben und was hat er wohl damit vor ? Ist er ein Alchemist ? Nein, mein Freund. Tut mir leid aber bei diesen Wolken dringt auch nicht viel vom Mondlicht auf den Boden durch. hat das Kraut noch ein anderes Merkmal ? Langsam hatte ich mich an seine, immer kräftiger werdenen roten Augen gewohnt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 23:00

Ich war sehr froh endlich jemanden zu sehen der kein Hase oder Vogel war.
Er hat das Kraut leider nicht gesehen. Währe auch zu schön gewesen.
Aber eins fand ich seltsamm. Was zum Henker macht ein Mensch um diese Uhrzeit im Wald ? Naja vieleicht ist er ja ein Jäger oder sowas ähnliches.
Er fragte nach anderen Merkmalen des Krautes.
"Ja das Kraut sieht aus wie ganz gewöhnliche Brennesseln. Bloß mit blauen Blüten am Stiel"
Ich merke das seine Blicke nicht mehr so häufig auf meine Augen fallen. Er hat sich anscheinend darann gewöhnt
.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 23:07

Es sieht aus wie Brennnessel und hat eine Blaue Blüte... "Weißt du, Karasu, ich bin ursprünglich auf dem Weg nachhause gewesen, aber wenn du um diese Uhrzeit noch nach diesem Kraut suchst, scheint es dir wohl sehr wichtig zu sein. Ich werde dir helfen es zu suchen. Man hört den Wind durch die Blätter ziehen und meine Sicht wird von Minute zu Minute immer schlechter. Eine große Hilfe werde ich ihn wohl nicht sein, aber ich werde ihn dennoch helfen. Ausserdem ist es vielleicht nicht so ratsam um diese Uhrzeit alleine im Wald rumzusuchen. "Ich werde hier suchen, lass uns doch etwas bekannt machen während wir suchen. Du scheinst kein Mensch zu sein, sag mir, was bist du ? Ein Dämon ? Ich kam auf dem Dämon eigl. nur wegen den roten Augen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 23:19

Ich hätte platzen können vor freude. Hat er gerade wirklich gesagt das er mir helfen will? Ich kann es garnich fassen.
"D-D-Danke das du mir helfen willst" Ich konnte keum sprechen vor freude.
Zudem war es zu zweit sicherer als alleine. Wer weiß was im dunkeln lauert.
Er war auf den weg ach Hause. Ok ich werde ihn zu mir einladen, wenn wir fertig sind oder es zu dunkel für ihn wird.
"Gut lernen wir uns ein wenig kennen" sprach ich mit erhabener Stimme.
"Ich bin Alchemist und ein Tierwesen. Daher auch meine rotleuchtenen Augen. Was hast du für eine Arbeit? Das du ein mensch bist musst du mir natürlich nich sagen." Ich fing an zu lachen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 23:28

Nanu? Er schien richtig glücklich über meine Zustimmung zu sein.
Ich bin ein Hunter, aber es ist nicht viel von meinen Fähigkeiten übrig geblieben. Ich habe mich eher auf meine Ausdauer und meine Konzentration gerichtet in den letzten Jahren. An Techniken habe ich nur einige Grundregeln im Kopf, und diese dienten eher zur Verteidigung als zum Angriff. Den Job habe ich gewählt, weil ich keine Zeit hätte für einen anderen Beruf, denn ich bin auf der Suche nach jemanden und treibe mich deshalb oft in Gebirgen und Wäldern rum. Ich frage mich wo sie ist .. und wie es ihr wohl geht ? "Und diese Pflanze, die du suchst, ist für einen Trank oder für ein Gift ? Eine Pflanze mit solch einen Seltenheitsgrad muss sicher ein gutes Sümmchen wert sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 23:41

Ein Jäger also. Ich konnte es mir fast denken.
"Also du bist eher ein defensiver Jäger , wenn ich das jetz richtig verstanden habe. Du wirst bestimmt deine Gründe haben so zu leben." Irgendwas schien seltsam an ihm zu sein ,aber ich weiß nicht was .
"Die Pflanze ist für einen Trank. Keine angst ich will niemanden vergiften. Diese Pflanze ,also eher ihre Blüte, ist der letzte Bestandteil eines Rezeptes mit dem ich einen Trank herstellen kann der denjenigen der ihn trinkt unsichtbar mach...." Ich konnte nicht mehr reden . Sofort rannte ich zu einem Schneehaufen. Ob sie dort wohl ist ? Ich glaube ich habe kurz was blau aufleuchten sehen.  
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 08 Jan 2014, 23:48

Plötzlich sprang Karasu auf und rannte zu einen Schneehaufen. Nanu? hast du was gefunden Karasu ? ich lief ihm hinterher, auf die Hoffnung er könnte die Blüte gefunden haben. Ein Trank, der jemanden unsichtbar machen kann ? Wie praktisch. Was man damit alles anstellen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Do 09 Jan 2014, 12:56

"Der Mond scheint endlich" Schrie ich Oshino nach ,als ich mich auf einen leicht bläulich schimmernden Schnehaufen warf.
Dass muss sie sein
Dachte ich mir und fing sofort an den Schnee weg zu schaufeln.
"Juchuuuuuuu!!!!!" Schrie ich laut auf und hielt Oshino eine grüne Pflanze mit blau leuchtenden Blüten ins Gesicht.
"Wir haben sie gefunden" Ich begann vor freude an zu tanzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Do 09 Jan 2014, 16:06

Tatsächlich hatten wir eine Pflanze gefunden, deren Blüte blau leuchtet im Mondlicht. Erstaunlich! Das hat wirklich lange gedauert, aber jetzt sollten wir wirklich aus den Wald raus. Ich sehe etwas mehr, da der Schnee das Mondlicht reflektiert. Es ist ziemlich kalt geworden. Wo ist eigl. dein Heim ? fragte ich Karasu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Do 09 Jan 2014, 16:15

Es wurde immer kälter und nun hatte ich endlich das wonach ich gesucht habe.
Ich werde nach Hause gehen und den Trank fertig stellen. Zufällig fragte Oshino gerade wo ich denn eigentlich wohne.
"Ich wohne hier im Wlad, ganz in der Nähe. Wenn du willst kannst du ja mitkommen und dich ein wenig aufwärmen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Do 09 Jan 2014, 16:29

Das Angebot nehme ich danken an! uff... zum glück muss ich nicht durch den ganzen Wald laufen... Dieser Karasu scheint recht freundlich zu sein. Das Angebot von ihm kommt sehr passend, da ich morgen ja zum Elf muss. Nagut, dann lass uns losgehen, mir frieren die Zehen ab. sagte ich mit einem freundlichen Gesicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Do 09 Jan 2014, 16:44

Er lächelte mich an und nahm das Angebot an.
"Gut dann lass uns losgehen. Ich friehe mich auch schon den Allerwertesten ab" Ich fing an zu lachen.
"Na dann, auf gehts." Ich drehte mich um und ging los. Oshino schien ein sehr netter Zeitgenosse zu sein.

geht zu : Karasus Hütte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Do 09 Jan 2014, 17:04

Ich zündete mir eine Zigarette an mit meinem alten Zippofeuerzeug und folge Karasu zu seinem Heim. Unterwegs unterhielten wir uns noch etwas

Oshino begibt sich zu Karasus Hütte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mi Kato

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 25
Ort : Wohnheim

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Fr 10 Jan 2014, 20:02

Mi Sensei kommt von Hanakos Höhle
Verdammt, dachte er sich, hier treiben unholde Gestalten ihr Unwesen. Er wischte sich schnell über sein  Gesicht. Sie dürfen nicht sehen, dass ich Tränen umher trug. Schnell ging er an die Gestalten vorbei. Da flatterte ein kleiner Vogel auf seiner Schulter.
"Na, hallo mein kleiner, wo kommst du denn her?"
"piep", piepste der Vogel.
Mi Sensei setzte auf einen Baumstumpf und unterhielt sich mit den Vogel. Vieles kam heraus. Wie das auch immer klappte, denn der Vogel sagte eigentlich nur 'piep'. Er fand heraus, dass es sich um einen Spatz handelte und er den Namen Piep trug. Ebenfalls wusste Mi, dass Piep seine Hilfe brauchte. Er hatte seine Familie verloren und fühlte sich einsam und verloren. Verloren - weil er kein Futter mehr fand.
Als sich Mi umdrehte sah er auch schon, dass die finsteren Gestalten verschwunden waren.
"Gut so, ihr Dummholde."
Er streichelte Piep warm und die beiden unterhielten sich noch länger.


~~~~~~MI SENSEI ERHÄLLT SIEN NEUES ITEM - DER BRIEFSPATZ ++ YEEEEEEEAAAAAAAAAAHHHHH~~~~~~~

Die beiden beschlossen etwas Essen zu gehen. Unterwegs Kamen sie in der Kanalisation, am schwarzen Brett, vorbei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Lichtung   Di 14 Jan 2014, 13:48

Der Tod kommt vom Marktuntergrund

Die Lichtung wurde vom Mondlicht beschienen. Es wirkte idyllisch.
SELTSAME FARBEN, sagte der Tod zu eher zu sich selbst. WO KOMMEN DIESE GANZEN KONTRASTE HER? Der Tod hockte auf allen vieren und versuchte seinen Kopf so nahe wie nur möglich an eine Blume zu stecken, um nur denkbar viel Leben in ihr zu erkennen.
LEBEN, WAS BEDEUTET EIGENTLICH DIESES 'LEBEN'?
langsam nährten sich dem Tod blaue Lichter. Es waren nicht viele. Nur ein Hauch. Und so zart, dass man denken könnte, sie wehen halten keinen kleinen Windhauch stand. OH, MEINE KLEINEN, SEELEN. EUER LEBEN IST LÄNGST VERGANGEN, sprach der Tod im sanften Ton zu ihnen. KOMMT NUR ZU MIR. Er hatte den Blick eines liebenden Vaters. Der Tod öffnete seinen Mantel. Dunkelheit war zu erkennen. Finstere Dunkelheit, mit winzigen Punkten. Sternen. Es sah so aus, als ein ganzer Sternenhimmel unter seinen Mantel. Er seufzte und blickte gen Himmel.

Als das Tageslicht hereinbrach, geht der Tod in die Innenstadt, Ebenholzschmiede.
Nach oben Nach unten
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Do 16 Jan 2014, 22:14

Kommt von Abseits der Wege.

Auf dem Weg zu Lichtung sah ich ein Reh rund 50Meter von mir etfernt grasen. Ich kletterte auf einen Baum und wartete bis es näher kam. Mit dem Dolch in der Hand sprang ich vom Baum auf das Reh. Es war sofort tot da sich mein Dolch ins Rückrat bohrte. Das währe geschaft. Wo bleibt der Elf?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

avatar

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Fr 17 Jan 2014, 17:04

Ich hörte ein lautes Grollen vom Berg gefolgt von heftigen Erdbeben. "Was ist hir los verdammt?" rief ich panisch. Ein lautes Schreien einer Bestie war zu hören gefolgt von einem riesigen Feuerball der im Wald einschlug. "Kamui wo bist du? Wenn du mich hörst , renn so schnell wie du kannst nach Hause . Du musst den Wald sofort verlassen." Ich legte das Reh ins Gras. Ich muss zu meiner Hütte. Zum Glück hab ich das Holz mit einer feuerfesten Flüßigkeit getränkt.
Ich sh nurnoch wie ein großes Wesen mit Flügeln in richtung des Waldes flog. Ist es ein Drache?. Ich habe einmal in einem Buch gelesen das Drachen sehr gefähliche Kreaturen sind. Ich muss nach Hause und nachlesen ob sie eine Schwäche besitzen.

Rennt nach Hause Karasus Hütte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamui

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Heme oder im Wald

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Fr 17 Jan 2014, 18:38

Kamui kommt vom Wald - Abseits des Weges.

Es fällt mir schwer, aber ich bin sicher an der Lichtung angekommen.
Was war das grade, die ganze Welt ist erschüttert. Ein Erdbeben und irgendwas stimmt nicht.
Mir fällt das Reh im Gras auf, Karasu ist vor mir hier gewesen. Warum ist er abgehauen??
Ich erkenne einen Schatten über mir, ein vertrautes Wesen.

"Belaram!!", seufze ich vor Glück ihn zu sehen. Er hat mich gesucht, als das Erdbeben begonnen hat. Sofort will er das ich aufsteige und erzählt mir etwas über einen Drachen.

"Ein Drache?"

Ungläubig schaue ich Belaram an während ich versuche auf seinen Rücken zu kommen. Durch einen kleinen Schups von ihm bin ich oben und er hebt ab. Mühsam kann ich mich nur auf seinem Rücken halten.

"Belaram, wir müssen einen Mann finden, der hier im Wald sein muss. Falls hier wirklich ein Drache ist, müssen wir ihn hier raus holen."

Belaram und ich suchen den Wald ab und finden Karasu nicht. Dann fällt Belaram das Gebirge auf und die riesige fuchteinflössende Bestie.

"Meine Adlerfreunde sind da, wir müssen dahin.", ruft Belaram. Sofort fliegt er in Richtung Berge ganz ohne auf meine Worte zu hören: "NEIN BELARAM!!! Nicht, wir werden sterben, wir haben keine Chance gegen einen Drachen!!"

Belaram fliegt Kamui zum Gebirge - Die Bergspitze.

_________________


Kamui Shiro, der flinke Adler (Jäger)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mika

avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 27.02.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Die Lichtung   Mi 04 März 2015, 21:27

Kommt mit Shinrin und Leilah aus dem tiefen Wald.

Freut mich auch sehr. Mika lächelte ihn an. Er war froh das Shinrin so ein netter Kerl zu sein schien und nicht genervt oder gereizt auf seine Frage reagierte. Die Angst das er Mika für einen Säufer hielt konnte er dennoch nicht ganz abschütteln. Er beschloss die Sache aus der Welt zu schaffen, auch auf die gefahr hin das es Shinrin garnicht interessierte. Übrigens... Nomalerweise bin ich nicht in so einem Zustand wie du mich angetroffen hast... Man könnte es mehr oder weniger als Unfall bezeichnen. Ich hab etwas Milch von jemanden geschenkt bekommen und wusste nicht das da Alkohol drin war und hab sie dementsprechend schnell ausgetrunken. Mika wusste selber das diese Geschichte irgendwie dämlich war, aber so hatte es sich nunmal zugetragen. Er konnte nur hoffen das Shinrin diese Geschichte nicht als billige Ausrede eines Säufers abtat. Na ja und ich vertrag Alkohol einfach nicht und bin dann irgendwie in diesem Teil des Waldes gelandet... hört sich dämlich an, ich weiß. Mika lachte wieder verlegen und beschloss erstmal still zu sein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Lichtung   

Nach oben Nach unten
 
Die Lichtung
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wald & Lichtung
» Die Lichtung in den Höhlen
» Die Pilz Lichtung
» Lichtung im Wald
» Auf einer Lichtung~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bright Shadows :: RPG - Bereich :: Der Wald-
Gehe zu: