~
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigung!
Ab sofort gibt es das Gefängnis in den Bergen!
Wetter
8°C - Regen
Tageszeit
Freitagabend - Frühling
Die lebendigsten Themen
Auf den Straßen
Das Alchemielabor
Von tausend runterzählen!
Karasus Hütte
Am rauschenden Fluss
Der Bergpfad
Das Eingangstor
Néko Café
Die Ebenholzschmiede
Die Bibliothek
Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Häuserruinen

Nach unten 
AutorNachricht
Lilith
Co-Admina
Lilith

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 23.07.12
Alter : 27
Ort : Arsch der Welt

BeitragThema: Häuserruinen   Sa 04 Jan 2014, 19:38

_____________________________________________________________________________


An der Mauer stehen viele Ruinen von alten Häusern. Hier wohnt schon lange niemand mehr, trotzdem scheint es, als würden Stimmen aus den Ruinen kommen. Oder vielleicht doch nicht?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://jenjellysblog.wordpress.com/
Kamui

Kamui

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Heme oder im Wald

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Do 09 Jan 2014, 18:36

Kamui kommt von Kamui Shiro's Haus.

Ich komm oft hier her wenn ich nicht schlafen kann und setze mich auf eine von den Häuserruinen. Mein Blick wandert hinauf zu den Sternen, es ist toll wie sie funkeln.
Ich glaube Elfen haben einen besonderen Draht zu den Sternen, jeder von ihnen spiegelt die Seele eines Elfen wieder, wurde mir einmal gesagt.
Das ist zwar völliger Blödsinn, aber etwas magisches haben sie trotzdem.

_________________


Kamui Shiro, der flinke Adler (Jäger)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanako

Hanako

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 06.01.14
Ort : Wolfsbau

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Do 09 Jan 2014, 19:06

Kommt von Kanalisationseingang

Ich hechte den Wesen der Finsternis noch immer hinterher. Sie huschen in einige der Häuserruinen und auf die Dächer. Ich setze die Maske noch enger auf mein Gesicht und sprinte auf die Dächer der Häuser, um einige von den Viechern abzufangen.
Ich schwinge mein Schwert und trenne elegant einige Köpfe von den Körpern. Natürlich sind die Wesen viel zu schwach. Erst die Großen und starken, machen einen Kampf und eine Jagd interessant.
Ich renne weiter und sehe plötzlich jemanden auf den Dächern sitzen. Kurz bleibe ich stehen und blicke ihn durch meine Schlitze in der Maske an.
Ob er nicht weiß, das es hier gefährlich ist?
Hinter mir kommen zwei weitere Monster, aber sie stören mich gerade. Also schwinge ich mein Schwert erneut einige Male und trenne sie in zwei Teile.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamui

Kamui

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Heme oder im Wald

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Do 09 Jan 2014, 20:06

Ich betrachte die Sterne und genieße die Stille. Niemand stört mich an diesem Ort. Zumindest denke ich das...
Die Realität hat sich binnen Sekuunden verändert. Urplötzlich kommt ein junges Mädchen mit einer Maske an gerannt, ich erkenne sie schon von weitem und auch in welch netter Begleitung sie sich befindet. Einen kurzen Moment denke darüber nach sie von diesen jämmerlichen Anhang zu befreuen, doch der Gedanke verfliegt sogleich.
Sie hat alles im Griff, fast so elegant wie ein Elf erlegt sie die Kreaturen...keine Gegner für sie.

Sie hält vor mir und ich versuche ihre Augen durch ihre Maske zu erkennen, keine Chance. Es kommen noch 2 "Freunde" von ihr, die sie locker mit ein paar Schwertschwüngen enthauptet. Die Köpfe rollen das Dach hinunter.

Ob sie den letzten hinter ihr auch bemerkt hat? Naja egal, ich entschließe mich auf zustehen. Mein Bogen aus dem Halter schieße ich einen Pfeil in die dunkle Nacht. Ein kurzer dämonischer Schrei...

"Den wirst du doch nicht übersehen haben, oder? Du siehst geübt aus, ich bin sogar fast beeindruckt."

Und das ist nicht mal gelogen, so viel Präzision er lebt man leider viel zu selten.

_________________


Kamui Shiro, der flinke Adler (Jäger)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanako

Hanako

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 06.01.14
Ort : Wolfsbau

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Do 09 Jan 2014, 21:47

Ich nehme die Maske von meinem Gesicht und betrachte den Mann. Anhand seines Aussehens erkenne ich das er ein Elf ist. Ganz anders als der Mann aus dem Wald mit dem Fisch.
Ich stecke mein Schwert nicht zurück, sondern halte es weiter in der Hand. Die Gefahr ist noch nicht vorbei. Und so bleibe ich eine Kriegerin.
"Danke. Die Monster sind nicht stark. Es ist nicht schwer sie nieder zu strecken." Ich höre das Schlurfen der Wesen in der Nähe.
"Und was macht ein Elf zu so später Stunde an so einem Ort" frage ich und bleibe wachsam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamui

Kamui

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Heme oder im Wald

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Do 09 Jan 2014, 22:51

Da steht nun dieses Mädchen vor mir und hat eine Maske auf, das Schwert fest in der Hand. Die andere Hand geht zum Gesicht und sie nimmt die Maske ab. Ich erkenne jetz ihre Augen, ihre Nase, ihren Mund, sie ist zweifelslos makellos schön.

Um uns herum sind noch ein paar dunkle Wesen, sie hat sie ja alle samt mit gebracht. Doch das ist nicht weiter schlimm. Das sind keine Gegner, weder für mich noch anscheind für sie.

Allerdings unhöflich, einem Elfen stellt man sich erstmal vor. Ich werde darüber hinweg sehen, es ist spät.

"Ich betrachte die Sterne. Sie haben etwas magisches für mich an sich und Seele kommt dadurch zur Ruhe. Aber nun zur dir Mädchen, was macht ein Fräulein wie du zu dieser Zeit allein draußen? Du bist nicht schlecht, doch solltest du die Dunkelheit und ihre abscheulichen Kreaturen nicht unterschätzen."

Ich sehe noch ein Vieh in unmittelbarer Nähe fast in Reichweite ihres Schwertes, das keine Gnade kennt.

"Wie heißt du eigentlich, Mädchen?"

_________________


Kamui Shiro, der flinke Adler (Jäger)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanako

Hanako

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 06.01.14
Ort : Wolfsbau

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Fr 10 Jan 2014, 10:29

Am Himmel geht bereits die Sonne auf. Es wird morgen.
"Ich betrachte die Sterne. Sie haben etwas magisches für mich an sich und Seele kommt dadurch zur Ruhe. Aber nun zur dir Mädchen, was macht ein Fräulein wie du zu dieser Zeit allein draußen? Du bist nicht schlecht, doch solltest du die Dunkelheit und ihre abscheulichen Kreaturen nicht unterschätzen."
Ich höre hinter mit ein weiteres Wesen herumkrauchen und metzle es innerhalb weniger Sekunden nieder.
"Ich habe eine wichtige Mission zu erfüllen und kan keines dieser Dinger tiefer in die Stadt eindringen lassen ... ich fühle mich irgendwie dazu verpflichtet" sage ich und stecke mein Schwert zurück in die Halterung. Ich glaube die Gefahr ist für das Erste gebannt.
"Wie heißt du eigentlich, Mädchen?" Ich lächle.
"Hanako. Hanako Susumi. Und du Elf?" Ich blicke wieder zum Himmel und sehe wie er sich langsam in eine helle Wand verwandelt. Das ist das Zeichen für mich, das es nichts mehr zu tun gibt und ich in meine Höhle zurück kehren kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamui

Kamui

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Heme oder im Wald

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Fr 10 Jan 2014, 18:25

Es wird langsam hell, die Sonne geht auf und der wunderschöne Sternenhimmel versinkt langsam in der Morgenröte. Ich bin wirklich lange draußen gewesen, gleich wird dieser Mensch - ich habe seinen Namen schon wieder vergessen - mich aufsuchen.

"Mein Name ist Kamui Shiro. Du scheinst eine Hunterin zu sein wenn du von einer Mission sprichst. Ich glaube es ist ein ewiger Kampf gegen die Finsternis. Doch am Tage hast du deine Ruhe."

Sie hat etwas leicht fastinierendes an sich, das muss ich zugeben. Hmm, aber ich glaube ich muss sie jetz wohl leider verlassen, die Pflichten eines Jägers rufen.

"Falls du mal einen starken Bogen brauchst, du weißt wo du mich findest. Ich muss jetzt los, die Sterne gehen ja leider auch schon."

Ich lächle nur mal kurz zu ihr und wende mich von ihr ab. Sein Name ist Oshino, Meme Oshino.

Kamui geht zu An der Mauer - Kamui Shiro's Haus.

_________________


Kamui Shiro, der flinke Adler (Jäger)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanako

Hanako

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 06.01.14
Ort : Wolfsbau

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Fr 10 Jan 2014, 19:24

Ich nicke ihm zu, als der Elf namens Kamui verschwindet und bleibe noch eine Weile stehen, um zu schauen wie die Sonne stetig höher steigt.
Vielleicht sehe ich ihn bald wieder, schließlich wird die nächste Mission kommen.
Nun ist es Zeit die Kämpferin in mir einzuschließen und mich für die nächste Nacht bereitzuhalten.
Mit schnellen Schritten renne ich über die Häuser und springe von Dach zu Dach.
Und mein altes Ich kommt langsam erneut an die Oberfläche.

Geht zu Hanakos Höhle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karasu

Karasu

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 07.01.14
Ort : kleine Hütte im Wald

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Fr 10 Jan 2014, 20:08

Ich machten einen langen Spazirgang durch den Wald. Aufeinmal hörte er auf und vor mir standen die großen Ruinen. Mhhh da sind spuren eines Menschen. Egal ich habe Wichtigeres zu tun. Die Jäger werden meine "Blender" bestimmt gebrauchen, zudem werden diese Wesen am Tage bestimmt nich angreifen. Naja ich werde dann mal anfangen zu suchen. Vieleicht treff ich ja irgendjemanden dabei. Ich fing an ein schönes Lied zu singen und ging tiefer in die Ruinen.

Nach Stundenlangen herumirren in den Ruinen habe ich hoffentlich genug Eisenefeu gesammelt. Und sammeln macht hungrig. Ich war sogar kurz davor etwas von dem Efeu zu essen. Doch zum glück fiehl mir ein, dass die Pflanze , so wie jetz war, verdammt giftig ist. Also entschloss ich mich in die Innenstadt zu gehen.

Geht zu : Innenstadt - Auf den Straßen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Oshino

Oshino

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 35
Ort : Kamakura

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Do 16 Jan 2014, 21:34

Oshino kommt von "Das Alchemielabor"

*zing* *zing* *zzzz*  Ich zündete mir eine Zigarette an und schwieg.... als ich diese ganzen Ruinen wieder sehen musste. Diese ganzen Trümmer waren einst die Häuser vieler Lebewesen vor dem großem Unglück. Vielleicht hat Shinobu diese Explosion garnicht überlebt und ich suche nur noch nach einem Gedanken. Allerdings wurde nie ihre Leiche gefunden. Ich habe ein ungutes Gefühl, wenn ich mich hier bewege. Diese Trümmer zu beseitigen wird noch mehrere Jahre dauern. Neben dieser riesigen Mauer fühlt man sich so... isoliert. eingeschlossen. Ich spaziere etwas umher und schaue mich in den Trümmern um. Wonach ich suche, weiß ich selber nicht. Vielleicht nach Hinweißen, die mir auf der Suche nach Shinobu behilflich sein könnten. Doch leider ohne Erfolg. Ich setzte meine Suche im Wald fort.

Oshino begibt sich zu " Der rauschenden Fluss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamui

Kamui

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Heme oder im Wald

BeitragThema: Re: Häuserruinen   Di 11 Feb 2014, 19:48

Kamui kommt von der Mauer - Kamui Shiro's Haus.

Die Ruinen bringen eine perfekte Ruhe. Es ist kalt und so watte ich durch den Schnee, schön dick eingepackt. An den Ruinen grabe ich im Schnee, wo immer die Leiter liegt, die mich aufs Dach "meiner" Ruine führt. Ein kräftiger Ruck und die Leiter ist aus dem Schnee geholt und an die Hauswand gelehnt. Vorsichtig angle ich mich die Leiter hoch, aufpassend da die Stufen recht rutschig sind.
Auf dem Dach angekommen, werfe ich mich in den frischen Schnee und genieße wie er mir ins Gesicht schneit. Es ist wirklich echt kalt und so fange ich ein bischen an zu frieren. Doch alles entschuldigt für den tollen Blick auf die Sterne. Sie beruhigen meine Seele.

Was war das nur für eine Dunkelheit im Wald - Fuma und diese Frau...

Kurz muss ich innerlich lächeln, das letzte Mal als ich hier gesessen hab, habe ich sogar eine Begleitung gehabt - einmal nicht allein hier...

_________________


Kamui Shiro, der flinke Adler (Jäger)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamui

Kamui

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Heme oder im Wald

BeitragThema: Re: Häuserruinen   So 02 März 2014, 17:12

Ich sitze noch immer völlig in mich gekehrt als eine Sternschnuppe über den Himmel zieht. Wunderschön funkelt es und ich beschließe, dass das der perfekte Moment ist aufzubrechen und den Heimweg wieder anzutreten.
Mitten auf dem Heimweg beschließe ich nochmal den Weg in die Stadt zu wagen. Wer weiß wie viel Schaden die Drachen angerichtet haben.

Kamui geht in die Innenstadt - Auf den Straßen.

_________________


Kamui Shiro, der flinke Adler (Jäger)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Häuserruinen   

Nach oben Nach unten
 
Häuserruinen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bright Shadows :: RPG - Bereich :: An der Mauer-
Gehe zu: